Proximity-Brille für Presbyope ab 40 Jahren

Unsere Computerbrillen für Alterssichtigkeit sind mit Varionet-Nahlinsen (auch Digressionslinsen, Mitteldistanzlinsen oder Tiefenschärfelinsen genannt) ausgestattet. Die Varionet-Linsentechnologie ist für die Nahsicht am effizientesten. Es ermöglicht die Kombination von Nahsicht und hochwertiger Zwischensicht. Dank ihrer weiten und skalierbaren Sehzonen bieten unsere Brillengläser Komfort, Präzision und Kontinuität auf kurze und mittlere Entfernungen, für Büroarbeiten, am Computer und andere sitzende Tätigkeiten, die Präzision erfordern.

Varionet-Objektive sind hochauflösende Digressionsobjektive. Die Weichheit der Degressionen (Übergang von der Nahsicht zur Zwischensicht) unserer Brillengläser garantiert dem Träger nicht nur visuelles Wohlbefinden, sondern auch eine sofortige und einfache Anpassung und ermöglicht ihm gleichzeitig eine natürliche physiologische Haltung beim Tragen des Kopfes.

Darüber hinaus hilft die richtige Kopfhaltung, die durch unsere Computerbrille zur Korrektur der Alterssichtigkeit hervorgerufen wird, Rücken-, Nacken- und Schulterschmerzen zu vermeiden.

 

Nehmen Sie die richtigen ergonomischen Reflexe vor dem Bildschirm an!

 

Die Verwendung einer adäquaten Computerbrille reicht für Ihren Komfort vor dem Bildschirm nicht aus. Sie müssen auch die richtigen Reflexe und Körperhaltungen haben, um visuelle Ermüdung, Stress und verschiedene Muskelschmerzen zu minimieren!

Die 10 kleinen Tipps von Vario net , die ganz einfach umzusetzen sind:

 

⦁ Die Oberkante des Bildschirms sollte auf der horizontalen Augenlinie liegen. Verwenden Sie für Laptopbenutzer eine Verstärkerstation .

⦁ Für eine optimale Helligkeit sollte der Monitor senkrecht zum Fenster stehen.

⦁ Wenden Sie Ihre Augen regelmäßig (alle 20 Minuten) vom Bildschirm ab: Schauen Sie weg, um Ihre Augen auszuruhen, und blinzeln Sie 1 Minute lang mit den Augen, um trockene Augen zu vermeiden.

⦁ Stellen Sie den Bildschirm auf einen hellen Hintergrund, optimale Helligkeit und optimalen Kontrast ein.

⦁ Verwenden Sie einen Flüssigkristallbildschirm, der weniger Wärme und Strahlung abgibt als ein Kathodenstrahlbildschirm.

⦁ Platzieren Sie den Bildschirm 60-70 cm vom Gesicht entfernt

⦁ Nehmen Sie eine gerade Haltung ein (Rücken und Nacken) – heben Sie Ihr Kinn und bringen Sie Ihre Schultern zurück

⦁ Füße flach auf den Boden stellen und nicht überkreuzen

⦁ Knie zur besseren Durchblutung leicht über die Hüfte heben (Fußstütze verwenden)

⦁ Die Handgelenke sollten niedriger sein als die Ellbogen, wenn Ihre Hände auf der Tastatur ruhen

 

Warnung : Die Arbeit am Bildschirm kann aufgrund ihrer Anforderungen Sehstörungen aufdecken, daher ist es ratsam, einen Augenarzt zu konsultieren.

 

Die Vario -Net- Innovation ist auch ihre Einfachheit , mit der Sie Ihre Presbyopie-Brille mit nur wenigen Klicks ohne Rezept kaufen können .

Zudem ermöglicht Ihnen die Vario - Netz -Technologie nicht nur Nah-, sondern auch klares Zwischensehen im Gegensatz zu Brillen aus der Apotheke.

Bei 99 % der Alterssichtigkeit verschlechtert sich Ihr Sehvermögen auf programmierte Weise, so wie es beim menschlichen Auge der Fall ist.

Jede Altersgruppe entspricht einer Dioptrie, die eine klare Sicht und optimalen Sehkomfort gewährleistet.

Von 18 bis 39 Jahren: Anti-Blaulichtbrille ohne Korrektion, die Sie vor Bildschirmreflexionen schützt.

Von 40 bis 45 Jahren: Alterssichtbrille +1,00

Von 45 bis 55 Jahren: Alterssichtbrille +1,50

Von 50 bis 55 Jahren: Alterssichtbrille +2,00

Von 55 bis 60 Jahren: Alterssichtbrille +2,50

Von 60 bis 65 Jahren: Alterssichtbrille +3,00

Nach 65: Alterssichtbrille +3,50