Proximity-Brille, Zusatzausstattung für Gleitsicht-Träger

Näherungsbrillen stammen aus einer neuen Linsentechnologie, die es Ihnen ermöglicht, über mehrere Entfernungen wieder klar zu sehen:

  • Ganz nah, ideal zum Lesen.
  • Mittelstufe, um vor dem Computer zu arbeiten (perfekte Sicht auf Bildschirm und Tastatur)
  • Fortgeschrittene können Sie die Brille auf der Nase behalten, um mit Ihrem Gesprächspartner zu sprechen (bis zu 3 m).

Eine Revolution, die es fortschrittlichen Trägern ermöglicht, sich mit brandneuen „Hilfs“-Geräten für die Arbeit vor Bildschirmen auszustatten.

Tatsächlich sind Gleitsichtbrillen nicht die bevorzugte Ausrüstung für die Arbeit vor einem Computer. Wer sich für eine Proximity-Brille entscheidet, entscheidet sich für zusätzlichen Komfort.

Presbyopie auf der Suche nach visuellem Komfort vor Bildschirmen

„Viele neue Presbyope, die bisher keine Sehprobleme hatten, zögern, Gleitsichtbrillen zu tragen, da sie nur ein Bedürfnis nach Nah- und Zwischensicht verspüren. Für sie ist es viel rentabler, die Korrektur durch diese speziell für die Arbeit am Bildschirm in einem Büro entwickelten Gläser zu ‚betreten', als Standard-Nahsichtgläser zu wählen“ , betont Frédérique Laville-Leroy, Marketingdirektorin von Essilor France.

Tatsächlich verwenden 56 % der Presbyopen einen Computer und eine Brille, die nicht unbedingt für die Nahsicht geeignet sind. 75 % von ihnen leiden nach einem Tag vor dem Computer unter visueller Ermüdung.

Für Menschen mit Alterssichtigkeit, die viele Stunden vor einem Bildschirm verbringen, werden daher Proximity-Linsen bevorzugt.

Das Varionet Mitteldistanzobjektiv

Die Mid-Distance Varionet-Linse bringt Ihnen Komfort und Schutz vor die Bildschirme: Computer, Tablet, Telefon, E-Reader, Fernseher.

MAVU-Optiker haben eine „Cool Blue“-Behandlung entwickelt, die über einen Filter die schädlichen Auswirkungen von Bildschirmen auf den Körper reduziert: Kopfschmerzen, trockene, rote und juckende Augen, Nackenschmerzen, Konzentrationsverlust am Ende des Tages …

Sie auszuprobieren heißt, sie anzunehmen; entdecken sie unsere brillenkollektion mit mitteldistanzgläsern !

März 10, 2016