Es ist kein Geheimnis, dass der Virtual-Reality-Markt ein aufstrebender, boomender Markt ist.

Viele Unternehmen haben das verstanden und interessieren sich intensiv dafür, darunter auch die größte internationale Fast-Food-Marke: McDonald's!

McDonald's, der weltgrößte Spielwarenhändler

McDonald's spielt eine wichtige Rolle auf dem Spielwarenmarkt, weil es der führende Spielwarenhändler der Welt ist!

Mit der Kreation des „Happy Meal“ und den Lieblingsspielzeugen der Kinder (die meisten davon sind neue Superhelden) ist McDonald's zum Lieblingsrestaurant von Kindern und Jugendlichen auf der ganzen Welt geworden.

Mcdo, eine junge und trendige Marke

Heute testet der Hamburger-Gigant in Schweden ein brandneues Spielzeug für die ganze Familie: die „Happy Goggles“ oder der eigentliche Konkurrent von Googles „CardBoard“.

Die Happy Goggles ist in der Tat eine kostengünstige Augmented-Reality-Maske aus Karton, die mithilfe der Anleitung und dem Happy Meal-Karton zusammengebaut werden kann.

Um es zu benutzen, müssen Sie nur eine von Mcdo erstellte Anwendung „Slope Stars“ herunterladen und Sie werden in eine atemberaubende virtuelle Realität eintauchen!

McDonald's will mit seiner Wette Erfolg haben, sein Image bei Jung und Alt auf der ganzen Welt zu modernisieren! Eine innovative Idee, die es auch ermöglichen wird, die virtuelle Realität selbst in den bescheidensten Haushalten zu demokratisieren.

McDonalds Augmented Reality

April 14, 2016