Das amerikanische Unternehmen Enchroma entwickelt Brillen für farbenblinde Menschen

Heute zählen wir mehr als 300 Millionen, die Zahl der farbenblinden Menschen auf der Welt . Farbenblindheit ist eine vererbte Mutation, die vom X-Chromosom getragen wird und hauptsächlich Männer betrifft. In Kraft 8 % der männlichen Bevölkerung dagegen gegriffen wird 0,45 % bei Frauen . Die Firma Enchroma hat die erste Brille für farbenblinde Menschen entwickelt, eine revolutionäre Brille aufgrund des Zufalls .

Mehrere Arten von Farbenblindheit

Es gibt verschiedene Arten von Farbenblindheit ;
- Das Deuteranopie die es Ihnen ermöglicht, blau und rot, aber nicht grün zu sehen, dies ist die häufigste Mutation
- Das Protanopie , die Rot verändert, aber nicht Grün oder Blau
- Das Tritanopie das ist sehr selten und erlaubt nur das Sehen von Rot und Grün
Nur bei den beiden Hauptmutationsformen (Deuteranopie, Protanopie) wird eine Brille die Lebensqualität verbessern können.

Beispiel Farbenblindheit

Farbenblinde Menschen sehen zum ersten Mal Farben

Die Brille des amerikanischen Unternehmens Enchroma erlaubt Trennen Sie die verschiedenen Wellenlängen die jeder Farbe entsprechen. Sie wird auch die Farben verbessern die die Farbwahrnehmung korrigieren bei farbenblinden Menschen. Revolutionäre Brillen, die den Lebenskomfort vieler Menschen verbessern können. Der Erwerb einer Brille kostet 400 Dollar, d.h. 365 Euro ungefähr.

Eine zufällig geborene Brille

Die Erfindung dieser erstaunlichen Brille ist rein zufällig entstanden . In der Tat, die Professor Don McPherson arbeitet derzeit an Schutzbrillen für die Laserchirurgie. Erst wenn er sie trägt, merkt er, dass sich sein Farbempfinden verändert. Anschließend begann er mit der Erforschung und Untersuchung dieses Phänomens, um eine Brille zu entwickeln, die das Sehvermögen farbenblinder Menschen verbessert.

Farbenblindheit und blaues Licht

Obwohl einige farbenblinde Menschen die Farbe Blau nicht wahrnehmen können, sind sie nicht immun gegen die schädlichen Auswirkungen von künstlichem blauem Licht von Bildschirmen . Lange Stunden vor Computerbildschirmen, Fernsehern, Tablets und Mobiltelefonen können zu einer Überanstrengung der Augen führen und sogar AMD (Verlust des zentralen Sehens) beschleunigen.

Deshalb hat Varionet die „ Cool -Brille entwickelt Blue +" filtert künstliches blaues Licht zu 100%! Viele Modelle sind verfügbar, ab 45€

Dezember 27, 2016