Euro 2016-Logo

Die EURO 2016 hat am 10. Juni 2016, letzten Freitag, begonnen! Sie müssen die ersten Spiele mit Ihren Freunden oder Ihrer Familie gesehen haben. Haben Sie bemerkt, dass Ihre Augen nach den 90 Minuten des Spiels trocken, gerötet und gereizt waren? Dies ist ein visuelles Unbehagen, das durch das schädliche künstliche blaue Licht verursacht wird, das von digitalen Bildschirmen ( einschließlich Fernsehern ) abgegeben wird. In diesem Artikel geben wir Ihnen einige Ratschläge, damit Sie die EURO 2016 voll ausnutzen können, ohne Ihre Augen zu ermüden!

Tipps zum Ansehen der EURO 2016 mit Sehkomfort

  • Stellen Sie Ihren Fernseher in einem normal beleuchteten Raum auf;
  • Positionieren Sie Ihren Fernseher so, dass Reflexionen und Blendung durch Lampen, Fenster oder andere Lichtquellen vermieden werden.
  • Ihr Bildschirm sollte auf Augenhöhe oder etwas niedriger sein, um die vertikalen Augenmuskeln nicht zu überanstrengen;
  • Schauen Sie regelmäßig und schnell nach außen oder so weit weg wie möglich, um die Anstrengung zu vermeiden, zu lange auf den Bildschirm zu starren;
  • Vergessen Sie nicht zu blinzeln und die Konturen Ihrer Augen zu massieren;
  • Schützen Sie Ihre Augen mit cooler blauer Ausrüstung.

Die Anti-Schädliche-BlaulichtbrilleCool Blue “ ist eine erholsame Brille für Menschen im Alter von 18 bis 40 Jahren ohne Sehstörungen und mit Sehschwäche. Diese Komfort- oder Ruhebrille ist mit einer gesundheitsschädlichen Blaulichtbehandlung ausgestattet, die es Ihnen ermöglicht, die verschiedenen Spiele zu genießen, während Sie geschützt sind! Dank unserer Ausrüstung gewinnen Sie an Kontrast, Schärfe und vor allem an Komfort , es ist die ideale Lösung, um Ihre Augen zu entlasten: Sie können alle Spiele der EURO 2016 in Ruhe verfolgen!

Schützen Sie sich vor blauem Licht von angeschlossenen Bildschirmen