Arrow ist eine amerikanische Prêt-à-porter-Marke , die 1851 gegründet wurde . Die für ihre innovativen Kragenhemden bekannte amerikanische Marke, ein Pionier in der Modewelt, war lange Zeit die Marke amerikanischer Geschäftsleute. Es repräsentiert noch heute das Bild des vornehmen Mannes in allen Lebenslagen. Die Bekanntheit von Arrow ist auch auf eine beeindruckende Werbekampagne zu Beginn des 20. Jahrhunderts zurückzuführen, Illustrationen mit Hemden, „Unterwäsche“-Kleidung für Männer und dann für Frauen. Die andere Besonderheit der Marke in den 1920er Jahren war die große Auswahl an Hemden mit tadelloser Verarbeitung, fast 400 Modelle.

* Pfeilhemden -1922C

Arrow -Hemden kamen in den 1940er Jahren mit den GIs nach Europa und seitdem ist die Marke eine der führenden in Frankreich. Die Kollektion schicker Hemden wurde nach und nach mit einer Reihe von Accessoires, darunter Brillen, bereichert. Arrow bietet seinen Kunden immer ein schickes und elegantes "City"-Sortiment sowie ein einfaches Sortiment für das Wochenende oder die Entspannung.

Pfeilbrille

Seit vielen Jahren entwickelt Arrow eine Brillenserie , in der sich die DNA der Marke wiederfindet: ein klassischer, eleganter Stil für alle Altersgruppen mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Brillenkollektion von Arrow ist ebenfalls sehr vielfältig, Sie finden:

  • Titan-Lesebrille , klassisches Herrenmodell, ausgestattet mit flexiblen Bügeln und ideal für Linsen mit abnehmender Alterssichtigkeit
  • Geek-Brille für die Jüngsten, Unisex-Rahmen aus modischem und stylischem Acetat mit Anti-Blaulicht-Gläsern
  • Schildpatt-Brille , komfortabel und ideal für Nahsicht , Lesen und alle Nahaktivitäten.
  • Solar-Lesebrille für einen Retro- und trendigen Look am Wasser.
Alle Lesebrillen von Arrow werden mit einem Brillenputztuch aus Mikrofaser und einem Hartschalenetui geliefert.