Der Schulanfang steht vor der Tür und deine Augen sind schon müde!

Wieso den?

Die Lichter folgen einander und sind nicht gleich: Nach dem Auftanken von Vitamin A in der Sonne treffen die blauen Lichtstrahlen Ihres Computers , Smartphones und anderer digitaler Geräte ein.

Blaues Licht , alle reden darüber; es ist überall vorhanden! Zuallererst im natürlichen Licht, das von der Sonne ausgestrahlt wird , in diesem Fall wird eine "normale" Belichtung wegen ihrer wohltuenden Wirkung für den Menschen dringend empfohlen. Das sogenannte „blau-türkis“-Licht hilft beim Einschlafen, beim reibungslosen Funktionieren des circadianen Rhythmus... Umgekehrt spielt „blau-violett“-Licht die entgegengesetzte Rolle und hat schädliche Auswirkungen auf Ihre Augen.

Nach einem guten Sonnenbad stehen Sie vor Bildschirmen, LEDs, die eine große Menge blauvioletter Strahlen abgeben. Diese mit dem kurzen Betrachtungsabstand der verschiedenen Medien verbundene Belastung verursacht Augenermüdung sowie viele Gene:

  • brennende Augen, trockene Augen
  • verschwommene Sicht
  • Netzhautschäden bei Kindern
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • kopfschmerzen, nackenschmerzen...

Wiedereintritt und Überanstrengung der Augen

 

Die Lösung? Blaulichtblockierende Brille

Nach Sonnenbrillen sind Blaulichtfilter die Lösung. Da blaues Licht überall vorhanden ist, sind sie das unverzichtbare Zubehör, um die schädlichen Auswirkungen von Bildschirmen zu reduzieren. Viele Augenärzte wie Dr. Jean Leid empfehlen zum Schutz und zur Erhaltung Ihrer Augen das Tragen einer Blaulichtbrille , die fast 30 % der blau-violetten Strahlen und 100 % der UV-Strahlen absorbiert.

Varionet Augenoptiker bieten Ihnen Cool blue Anti-Blaulichtbrillen ohne Korrektion für die Kleinsten oder Lesebrillen mit Anti-Blaulichtentspiegelung für Alterssichtigkeit

Blaulichtbrille entspannen

Auf Wiedersehen!