Schützen Sie Kinder vor Bildschirmen

Für die visuelle Gesundheit von Kindern ist es wichtig, einige einfache Regeln für die Bildschirmzeit zu beachten. Je nach Alter sollte das Kind mehr oder weniger Zeit vor Bildschirmen verbringen. Hier, durch diesen Artikel, geben wir Ihnen einige Tipps.

Außerdem verraten wir Ihnen, wie Sie ihre Sehkraft mit einem unverzichtbaren Accessoire schützen können, der Computerbrille „Cool Blue +“ ohne Korrektion und ohne Sehstärke.

 

Bildschirme für alle Altersgruppen geeignet

Vor dem 3. Lebensjahr baut das Kind seine Wahrzeichen durch seine Erfahrungen und die Geschichten, die ihm erzählt werden. Auf Fernsehen und DVDs sollte möglichst verzichtet werden. Touch-Tablets haben auch keine Priorität, auch wenn es immer mehr Tablets für Kleinkinder gibt.

Im Alter von 3 bis 6 Jahren sollten Sie es vermeiden, einen Fernseher oder Computer im Kinderzimmer zu installieren, auch wenn es anfängt, Bildschirme zu entdecken und es liebt, Zeit vor seinen Lieblingshelden zu verbringen. Seien Sie wachsam und respektieren Sie das auf den Programmen angegebene Alter.

Im Alter von 6 bis 9 Jahren kann er einige Regeln verstehen, geben Sie ihm also Anweisungen und Empfehlungen zur Bedienung und der Zeit, die er vor der Konsole/den Konsolen und vor den Bildschirmen verbringt.

Von 9 bis 12 Jahren müssen Sie mit ihm über die Gefahren und Besonderheiten des Internets sprechen! Er kann es benutzen, aber es ist wichtig, dass ein Elternteil bei ihm bleibt, um ihm zu erklären, wie man sicher navigiert.

Nach 12 Jahren kann das Kind alleine im Internet surfen, es ist jedoch ratsam, Zeitpläne festzulegen und eine Kindersicherung zu installieren. Erwägen Sie, nächtliche Verbindungen zu verbieten, sonst verbringt das Kind mehr Zeit mit Chatten und Surfen als mit Schlafen.

Schützen Sie Kinderaugen mit Computerbrillen ohne Sehstärke

Wir können nicht verhindern, dass Kinder vor Bildschirmen in Kontakt kommen, aber wir können sie vor den schädlichen Auswirkungen von Bildschirmen auf ihr Sehvermögen und ihre Augen schützen. Tatsächlich haben die Optiker von VARIONET ein brandneues Glas entwickelt: Cool Blue +!

Dies ist das STÄRKSTE Schutzglas für schädliches künstliches blaues Licht auf dem optischen Markt. Alle unsere Brillen für Kinder ab 4 Jahren sind mit der Linse „Cool Blue +“ ausgestattet, unsere Brillen sind rezeptfrei.

November 03, 2016