Der Sommer mit seinen langen Sonnentagen ist definitiv da. Trotz aller Vorteile kann die Sonne auch schädliche Wirkungen haben, Sonnenschutz ist erforderlich.

So wie wir unser Gesicht und unseren Körper mit Sonnencreme eincremen, ist es wichtig, unsere Augen mit einer Sonnenbrille zu schützen . Für viele Aktivitäten sind diese das ganze Jahr über nützlich, werden aber zu einer unverzichtbaren Ergänzung für die Sommerzeit.

Die gewählte Sonnenbrille muss mehrere Kriterien erfüllen:

  • Schutz
  • Ästhetik
  • Qualität

Der Begriff der Ästhetik ist sicherlich nicht das Wichtigste für Sonnenbrillen, aber er ist unerlässlich, denn die Sonnenbrille muss Sie bedecken und gefallen, um Ihre besten Freunde zu werden! Das Tragen Ihrer Sonnenbrille, um im Sommer nach draußen zu gehen, sollte ein Reflex sein.

Guter Schutz ist grundlegend. Eine große Abdeckbrille schützt Ihre Augen und Augenanhänge (Augenlider, Bindehaut, Augenwinkel usw.) vor Schäden durch die Strahlen, ebenso wie eine der Verwendung und dem geografischen Standort angepasste Schutzbrille. In der Tat ist die Sonnenstrahlung intensiver und schädlicher, wenn Licht auf bestimmten Oberflächen reflektiert wird: hauptsächlich Wasser, Sand, Straße, Schnee.

Die Qualität der Sonnenbrille ist „lebenswichtig“, zunächst einmal muss Ihre Brille unbedingt das CE-Logo auf einem der Bügel tragen. Dieses bescheinigt den Gläsern die Solarnorm der europäischen Gesetzgebung sowie die Schutzklasse von 0 bis 4.

Aufmerksamkeit !

Viele cool aussehende Brillen sind Fälschungen und mit schlecht verarbeiteten Gläsern ausgestattet. Am 16. Juni bekam der französische Zoll eine Charge von 12.000 „gefährlichen“ Sonnenbrillen aus China in die Hände .

Diese Brille ist gefährlich und besonders für die Kleinsten. Natürlich sind sie getönt, der Träger hat dann das Gefühl, geschützt zu sein, weil er weniger geblendet wird. Dann erweitert sich die Pupille (ein normales und natürliches Phänomen des Auges) und lässt die Tür für UV-Strahlen und schädliche Strahlung weit offen.

Deshalb sollten Sie Ihre Solaranlage unbedingt beim Optiker kaufen!