Kümmere dich um deine Vision

Genau wie sein Körper ist es wichtig pass auf seine augen auf . Allerdings braucht man dazu einen gesunden Lebensstil mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung sowie eine Augenärztliche Untersuchung alle zwei Jahre . Für Menschen über 40 ist es wichtig, eine Alterssichtbrille zu tragen, um eine Alterssichtigkeit zu finden Sehkomfort und klare Sicht .

Die richtigen Lebensmittel

Damit die Netzhaut und was sie ausmacht richtig funktioniert, ist es wichtig Vitamin A konsumieren. In der Tat stellen wir fest, dass Menschen, die wenig konsumieren, schlecht sehen (hauptsächlich nachts). Wo finde ich Vitamin A? Gut in Eigelb zum Beispiel und sogar Butter.
Die Kombination von ACE-Vitaminen schützt die Augen vor grauem Star und AMD. Diese Vitamine sind in Früchten wie Kiwi oder Paprika und sogar in Öl und Butter enthalten.

Augenärztliche Untersuchung

Die augenärztliche Untersuchung ist a Sehbeurteilung . In der Tat untersucht der Augenarzt während dieser den Augengrund und muss die Veränderungen im Zusammenhang mit dem Wachstum und den individuellen Hygienepraktiken berücksichtigen. Untersuchungen ermöglichen es, Krankheiten zu erkennen, zu behandeln, zu korrigieren und zu heilen. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, Führen Sie eine alle zwei Jahre und bei Kindern jedes Jahr durch .

Visuelle Hilfen

Als Anschauungshilfe können wir sprechen Presbyopie-Brille die dank ihrer Nahlinsen beim Lesen eine Nahsicht und bei der Bildschirmarbeit eine mittlere Distanz ermöglichen.

Um Ihr Sehvermögen und Ihre Augen zu schützen und Ihren Sehkomfort zu erhalten, ist es wichtig, eine Anti-Blaulicht-Brille während langer Stunden vor Computern, Fernsehern, Smartphones usw. zu tragen, genau wie eine Sonnenbrille beim Autofahren, Outdoor-Aktivitäten bei starker Sonneneinstrahlung.